Nachwuchs

Erste Lektion

Seit beinahe drei Jahrzehnten befasst sich eine Arbeitsgruppe unter dem Patronat des Fasnachts-Comités mit der Aufgabe der Nachwuchsförderung.

«Die erschti Lektion» ist eine Nachwuchs-Werbeaktion, bei der sich interessierte Eltern mit ihren Kindern jeweils am Freitag und Samstag nach der Fasnacht  auf dem Barfüsserplatz über die Jungen Garden der Stammvereine informieren können. Alternierend präsentieren sich jeweils die Hälfte aller Cliquen im Zelt.

Die Binggis dürfen zudem dem Piccolo die ersten Töne entlocken oder unter fachkundiger Anleitung auf dem «Böggli» trommeln. 

Die nächste Aktion findet statt:
 
Freitag,10. März 2017, 13.30 - 17.00 Uhr
Samstag,11. März 2017, 11.00 - 16.30 Uhr
 
Die Arbeitsgruppe «Die erschti Lektion» setzt sich vorwiegend aus aktiven und ehemaligen Obleuten der Jungen Garden zusammen. Ihre Aufgabe besteht in erster Linie aus der Organisation der Zeltaktion «Die erschti Lektion».
 
Ausserdem organisiert die Arbeitsgruppe während des Jahres diverse Kurse. Dies sind sowohl Instruktorenkurse als auch kreative Kurse wie Laternenbau, Laternenmalen, Larvenmalen.
Auch das Larven kaschieren mit Schulklassen gehört zu ihren Aufgaben.

Anregungen zuhanden der Arbeitsgruppe nimmt Comité-Mitglied Pia Inderbitzin, St. Johanns-Ring 50, 4056 Basel (Home: 061 281 25 83, Mobile: 076 334 11 89) gerne entgegen.