Home

Aktuell

Fasnachtsdangg

Kaum hat sie angefangen, ist sie schon wieder vorbei... Nach einem verregneten Cortège-Start am
Montag entwickelte sich die Fasnacht 2017 doch noch zu einem grossartigen Jahrgang. Wir danken Petrus sowie allen Helferinnen und Helfern und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Morgenstreich am 19. Februar 2018.

Fotos vom Drummeli 2017

Bilder aller Auftritte in chronologischer Reihenfolge gibt es hier.

Weils so schön war grad nochmal: Das Drummeli 2017 in voller Länge

Wer nochmals in Drummeli-Atmosphäre schwelgen oder sich einzelne Auftritte anhören möchte - auf barfi.ch wurde das ganze Drummeli gezeigt, kommentiert vom ehemaligen Comité-Obmann Felix Rudolph von Rohr.

Drummeli überzeugt Medien und Publikum

Das Drummeli 2017 war ein toller Jahrgang. Hunderte Fasnächtlerinnen und Fasnächtler sowie das Ensemble sorgten für viele wunderschöne Auftritte und grosse Lacher. Und die Balkonszene mit den Waggis, die die Bühne und den Saal stürmen, ist jetzt schon legendär. Hier geht es zu den durchwegs positiven Kritiken.

UNESCO immaterielles Kulturerbe

Die Kandidatur der Basler Fasnacht wurde offiziell bei der UNESCO für die Aufnahme in die repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit eingereicht. Der Entscheid des Zwischenstaatlichen Komitees wird im November 2017 publik gemacht.